Auch unsere Fachleute fallen nicht vom Himmel. Wir erachten es als unsere Pflicht, einen Bildungsauftrag im Bereich visueller Kommunikation wahrzunehmen und für polygrafischen Nachwuchs in den Fachrichtungen Mediengestaltung und Medienproduktion zu sorgen. Als Kompetenzzentrum für diese berufliche Ausbildung wollen wir wegweisend sein und vorleben, was wir in unserer «Werkstatt» verlangen. Für unsere Auszubildenden fordern wir einen Bezirks- oder einen sehr guten Sekundarschulabschluss; die Ausbildung zum Polygrafen findet in der «Schule für Gestaltung Aargau» in Aarau und in unserem vielseitigen Betrieb statt. Die Auszubildenden werden rasch in die Arbeitsprozesse integriert und sind schon nach kurzer Zeit in der Lage, auch bei grösseren Aufträgen mitzuwirken. Denn aus Frischlingen werden bei uns starke Mediengestalter.